High Schools in Schweden

Das CLASSIC Programm in Schweden richtet sich an Schüler zwischen 15 - 18 Jahre. 

Definition CLASSIC: Das heisst du wirst in Schweden an einer öffentlichen High School platziert, aber du kannst nicht auswählen in welcher Stadt und an welcher Schule. 

Nachfolgend haben wir dir eine grobe Übersicht zusammengestellt, wo du die wichtigsten Informationen zu den Kursorten bekommst. Ein High School muss gut geplant werden, daher ist eine Kontaktaufnahme, sowie ein Informationsanlass durch uns zwingend. Unsere High School Spzialisten informieren dich kompetent und bereiten dich auf dein Auslandsjahr vor. Idealerweise bewirbst du dich für ein High School 4 bis 8 Monate vor Antritt der Reise.



Programmübersicht:

  • Aufenthaltsdauer: Schulhalbjahr oder Schuljahr
  • Spätester Bewerbungstermin: 4 Monate vor Abreise

Im Programmpreis enthalten:

  • Flugreise ab Zürich zum Zielflughafen
  • Unterricht an der High School
  • Schulgebühren
  • Unterkunft und Verpflegung in der Gastfamilie
  • Betreuung vor Ort
  • Informationsmaterial
  • Orientierungsseminar

Im Programmpreis nicht enthalten:

  • Taschengeld
  • Ausflüge
  • Materialkosten im Unterricht
  • Mittagessen in der Schule
  • Schuluniform
  • Transportkosten zur Schule

High School in Skandinavien

Nordic Feeling! Geografisch gesehen besteht die skandinavische Halbinsel
aus den Ländern Schweden, Norwegen und Finnland. Sprachlich,
kulturell und geschichtlich zählt aber auch Dänemark dazu.

Schulsystem in Skandinavien
Locker, aber sehr erfolgreich. Nicht umsonst befinden sich die Nordländer in Sachen Bildung auf den vorderen Plätzen der PISA-Studien. Skandinavische Schüler bleiben während der neun- bzw. zehnjährigen Grundstufe in einer Schule. Erst danach geht es zwei bis vier Jahre weiter. Der Umgang zwischen Schülern und Lehrern ist sehr unkompliziert – das Resultat ist eine entspannte
Unterrichtsatmosphäre. Das Schuljahr beginnt in der Regel Mitte August und endet Anfang Juni.

Sprachkenntnisse
Für deinen Schulaufenthalt in Skandinavien sind Vorkenntnisse der jeweiligen Landessprache keine Bedingung. Dennoch haben wir die Erfahrung gemacht, dass landessprachliche Grundkenntnisse hilfreich sind. Der Unterricht erfolgt meist in der Sprache des Gastlandes.

Betreuung
Während deines gesamten Schulaufenthalts steht dir ein Ansprechpartner unserer Partnerorganisation
zur Verfügung. Betreuer vor Ort übernehmen ausserdem koordinierende und
beratende Aufgaben. Bei Fragen und Problemen kannst du dich natürlich jederzeit auch an uns wenden.

Unterkunkft
Das Familienleben geniesst in Skandinavien einen sehr hohen Stellenwert. Die meisten Familien besitzen ein eigenes Haus oder eine eigene Wohnung. Da die Skandinavier sehr liberal eingestellt sind, geniessen Jugendliche in der Regel relativ grosse Freiheiten – was sie aber nicht davon abhalten sollte, ihren häuslichen und vor allem schulischen Pflichten gewissenhaft nachzukommen.

Orientierungsseminar in Skandinavien
Alle Schüler nehmen zunächst an einem mehrtägigen Orientierungsseminar teil. Im Anschluss reist du weiter an deinen Zielort, wo dich deine Gastfamilie empfängt.


Jetzt für High School anfragen!

Skandinavien

Schulen High School Skandinavien
Aufenthaltsdauer 3 Monate, Schulhalbjahr oder Schuljahr
Spätester Bewerbungstermin 14 Wochen vor Abreise
Im Programmpreis enthalten Flug von gewähltem Abflughafen zum Zielflughafen in Skandinavien und zurück, Orientierungsseminar (je nach Destination, 2 oder 4 Tage), Unterkunft und Verpflegung in der Gastfamilie, Unterricht an der High School, Betreuung vor Ort, Ausführliches Informationsmaterial, Welcome Back Party
Nicht im Programmpreis enthalten Taschengeld, Ausflüge, Materialkosten im Unterricht, Schuluniform, Mittagessen in der Schule, Transportkosten zur Schule
Preisübersicht 2018 in CHF
3 Monate 4690
Schulhalbjahr 9290
Schuljahr 7690
Sonstiges Bewerbungsgebühren werden nicht erhoben
Pro Linguis - die Premium Agentur der StudyLingua AG
  • ...
  • ...
  • ...
  • ...
  • ...