Sprachaufenthalt in Costa Rica

Spanisch lernen in Costa Rica


Costa Rica liegt in Zentralamerika und grenzt im Norden an Nicaragua und im Süden an Panama. Das latein-amerikanische Land ist modern und in vieler Hinsicht westlich orientiert. Im Jahr 1983 entschied sich Costa Rica zur dauerhaften Neutralität und wird daher vielfach als die Schweiz von Zentralamerika bezeichnet. Nebst den bekannteren Vulkanen Poás und Irazú bietet Costa Rica eine erstaunliche Artenvielfalt. Aufgrund seiner geografischen Lage befindet sich das Land in den Tropen, was sich durch die vielfältige Pflanzenwelt wiederspiegelt.


Unsere Sprachschulen in Costa Rica


Costa Rica, die «reiche Küste», ist mit seiner faszinierenden Artenvielfalt ein wahres Naturparadies und wird oft als die «Schweiz Mittelamerikas» bezeichnet. Ein unvergessliches Erlebnis erwartet Sie.

Manuel Antonio

Die kleine Ansiedlung von Manuel Antonio befindet sich in einem Nationalpark und hat einen der schönsten Sandstränder in ganz Costa Rica. Mehr Informationen






San José

Die Haupstadt bietet zahlreiche Museen, Theater und internationale Restaurants. Zu beliebten Ausflugsorten gehört der Vulkan Poás, oder die umliegenden Kaffeeplantagen. Mehr Informationen

{{promotion.Title}}

{{promotion.TagLine}}

Unsere Kataloge sind da!

Sehen Sie sich unsere Kataloge an. Kataloge ansehen