Englisch lernen in Swanage

Breite Sandstrände, blaues Meer und ein mildes Lüftchen unter Palmen. Das klingt doch ganz nach einem Urlaub in einem südeuropäischen Land wie Spanien oder Italien, oder? Nein, denn die Rede ist vom südenglischen Swanage, in der Grafschaft Dorset gelegen und mit direktem Zugang zur Küste und dem Meer ausgestattet. Es begann alles als kleiner Hafen, doch heute ist Swanage unter Touristen ein sehr beliebter Ort, der durch ein mildes Klima, eine interessante Kultur, schöne Landschaften in der Umgebung und natürlich hervorragende Sprachschulen besticht. Wer im Sommer herkommt, wird davon begeistert sein, wie mild das Meer doch selbst in England ist, und wer es lieber sportlich mag, wird durch zahlreiche Wassersportarten immer gut unterhalten, wenn der Sprachkurs vorbei ist und man den Nachmittag zu seiner ganz eigenen Verfügung gestalten kann.



Destinations-Typ:


Sprachschule in Swanage


In der südenglischen Grafschaft Dorset liegt die schöne Stadt Swanage direkt an der Küste. Eingebettet zwischen den Orten Poole, Bournemouth und Dorchester ist Swanage ein interessantes Reiseziel für junge Menschen, die hier das typische Leben der britischen Südküste kennenlernen und natürlich ihr Englisch verbessern können, zum Beispiel am Harrow House Swanage, dessen zauberhafter Campus auf einer Anhöhe über dem Ort liegt, was einen geradezu phantastischen Ausblick auf die Bucht verspricht. Wer nach dem Unterricht gerne durch den Ort bummeln oder an den Strand gehen möchte, muss darauf aber auch nicht verzichten, denn der Weg ins Zentrum, beziehungsweise ans Wasser, beträgt zu Fuss nur ungefähr zehn Minuten. Es wird bestimmt für jeden Schüler ein Erlebnis sein, die englische Kultur kennen zu lernen und hier eine Weile zu leben.

Einrichtungen:

Schüler und Jugendliche
Pro Linguis - die Premium Agentur der StudyLingua AG
  • ...
  • ...
  • ...
  • ...
  • ...