Arabisch lernen in Marrakesch

Lernen Sie Arabisch wie in 1001-Nacht und lassen Sie sich durch die aromatischen Düfte der farbigen Gewürzstände verwöhnen. Marakkesh wird auch als die rote Stadt bezeichnet - dies kommt daher, dass die Stadtmauern sowie die Lehmhütten der Stadt einen roten Touch haben. Vieles in dieser Stadt ist noch gleich wie früher, so streifen viele Einheimischen noch immer in den traditionellen Djllaba durch die Gassen. Die Altstadt Medina ist die berühmteste Sehenswürdigkeit in der Haupstadt von Marokko. Es gehört seit über 30 Jahren zum Unesco-Weltkulturerbe und lockt jährlich tausende Touristen an.



Destinations-Typ:


Sprachschule in Marrakesch


Lessani Arabi liegt im Stadtzentrum von Marrakesch im ruhigen Viertel Arset Sbaai (New Town). Restaurants und trendige Shops sind nur einen Steinwurf entfernt. Die Schule wurde 2015 von Salim eröffnet und noch heute persönlich von ihm geführt. Die Sprachschule ist äusserst persönlich und klein gehalten, so werden beispielsweise die Stundenpläne jeweils auf die Studenten und deren Bedürfnisse abgestimmt. Die Lehrer der Lessane Arabi haben alle einen Universitäts-Abschluss im Unterrichten von Arabisch als Fremdsprache. Zur Wahl stehen zwei verschiedene Arten des Arabisch - das moderne Standardarbaisch (Fussha/MSA) und die Marokkanische Umgangssprache (Darija).

Einrichtungen:

Erwachsene
Pro Linguis - die Premium Agentur der StudyLingua AG
  • ...
  • ...
  • ...
  • ...
  • ...