Spanisch lernen in Teneriffa

Sprachaufenthalt Teneriffa: Die grösste der Kanarischen Inseln, Teneriffa, ist ein wahres Urlaubsparadies. Doch nicht nur reine Badegäste zieht es auf die Insel vor der afrikanischen Nordwestküste, auch Sprachschüler kommen gerne dorthin, wo übrigens Spaniens höchster Berg steht, der Teide. Wo wir schon beim Thema wären, denn Teneriffa hat deutlich mehr zu bieten als Badeorte und schöne Strände. Im Inneren der Insel erhebt sich ein stattliches Gebirge mit dem oben bereits erwähnten Teide, einem Vulkan. An freien Tagen sollten Ausflüge in die bizarre Bergwelt der Insel also definitiv auf dem Programm stehen. Doch nicht umsonst ist Teneriffa bei Sonnenanbetern und Wasserratten beliebt, denn die Strände sind wirklich phantastisch und auch Wassersportarten kann man hier wunderbar betreiben. Es dürfte also nach dem Sprachkurs in keinem Fall langweilig werden.

Lernen Sie Spanisch mit einem Sprachaufenthalt in Teneriffa. Wir bieten an unseren Sprachschulen in Teneriffa Spanisch Sprachkurse für Erwachsene, Schüler und Business an.



Destinations-Typ:


Sprachschule in Teneriffa


Besuchen Sie die sonnige Stadt Puerto de la Cruz und lassen Sie sich von unserer Partnerschule FU International Academy in Teneriffa überzeugen. Die Schule liegt im ruhigen Wohnquartier La Paz, nur 15 Minuten Gehminuten vom aufregenden Stadtzentrum entfernt. Von der Schule aus erreichen Sie innert 10 Gehminuten den Strand , diverse Restaurants, einen Botanischen Garten sowie zahlreiche Shops. FU International Academy bietet Ihnen 10 helle Klassenzimmer, eine Aula und Computerräume. Besuchen Sie während Ihrem Sprachaufenthalt in Teneriffa auch das Schulnahe Café mit einer sonnigen Terrasse und günstigen, leckeren Menüs. Ein Sprachaufenthalt in Teneriffa ist auf jeden Fall eine gute Wahl.

Einrichtungen:

Erwachsene
Pro Linguis - die Premium Agentur der StudyLingua AG
  • ...
  • ...
  • ...
  • ...
  • ...