Italienisch lernen in Rom

Sprachaufenthalt Rom: Was erwarten Sie von der italienischen Hauptstadt? Sehenswürdigkeiten, wohin das Auge reicht, eine gehörige Portion Geschichte und Kultur und ein Klima, das zu jeder Jahreszeit angenehm ist? Tatsächlich handelt es sich bei diesen Punkten in Rom nicht um Klischees sondern um die Realität. Das ist wohl auch der Grund dafür, warum die Hauptstadt eine der beliebtesten Urlaubsdestinationen für Städtereisende in ganz Europa ist. Doch nicht nur herkömmliche Urlauber sondern auch jede Menge Sprachschüler reisen jedes Jahr in die ewige Stadt, um sich sprachlich weiterzubilden und das einzigartige römische Flair einzuatmen, das man auf jeder Piazza, jeder Strasse und in jedem Park verspürt. Ausflüge in den Vatikan, die Villa Borghese, das Forum Romanum und an die vielen anderen berühmten Orte in Rom sind dabei natürlich ein Muss, doch das wird jeder Romreisende mit Sicherheit willig eingehen.

Lernen Sie Englisch mit einem Sprachaufenthalt in Rom. Wir bieten an unseren Sprachschulen in Rom Italienisch Sprachkurse für Erwachsene und Business an.



Destinations-Typ:


Sprachschule in Rom


Italienisch lernen in der ewigen Stadt? Was könnte es besseres geben? Bei einem Sprachaufenthalt in Rom am DILIT International House kann man nämlich nicht nur von Grund auf oder in einem Fortgeschrittenenkurs die wunderbare italienische Sprache erlernen, man hat ohne Frage eine der aufregendsten Städte Europas direkt vor der Tür, die auf eine Geschichte zurückblicken kann wie kaum eine andere. Egal ob es nach Schulschluss ein Ausflug zum Kolosseum ist, ein entspannter Nachmittag in den Gärten der Villa Borghese, ein freier Tag in den Vatikanischen Museen oder ein Tagestrip zu Zielen wie Neapel, Pompeji und anderen, eine vergleichbare Sprachreise wird man im italienischsprachigen Raum nicht wieder erleben. Und wenn man nur am Abend auf der Piazza einen Teller Spaghetti geniesst (natürlich auf Italienisch bestellt) und die angenehm warme Luft einatmet, dann hat sich die Reise schon gelohnt.

Einrichtungen:

Erwachsene

Rom ist als italienische Hauptstadt ohne Zweifel eines der beliebtesten Ziele für ausländische Touristen, doch dazu zählen nicht nur Urlauber, sondern auch diejenigen, die sich beruflich weiterbilden und ihre Italienischkenntnisse aufbessern möchten. Die Gelegenheit dazu bekommen Sie bei einem speziellen Businesskurs für Italienisch am DILIT International House in Rom. Bei einem solchen Kurs wird nicht nur der Fokus auf die Sprache an sich gelegt, sondern auch auf mögliche kulturelle Unterschiede, die man kennen sollte, um Missverständnisse bei Geschäftsbeziehungen zu vermeiden. Doch selbst wer für einen solchen Kurs nach Rom kommt, muss auf die vielen Attraktionen dieser Stadt nicht verzichten und die Sprachschule liegt zum Glück mitten in der Stadt, gleich beim Hauptbahnhof. Nach dem Unterricht kann man also die Stadt erkunden und sich in dieser schönen Metropole vergnügen.

Einrichtungen:

Business- und Geschäftsleute
Pro Linguis - die Premium Agentur der StudyLingua AG
  • ...
  • ...
  • ...
  • ...
  • ...